Social Meditation

Hintergrundmusik: „No Boundary Featuring Kayo“ von der CD: „Our Sacred Earth“ von Veeresh and the Humaniversity Sound

Neben der AUM Meditation hat Veeresh noch andere Strukturen mit der dazu passenden Musik geschaffen.

Wie die AUM bezeichnet er sie als "Social Meditation".

 

Der Begriff "Social" steht für - gemeinsam - mit anderen - gesellig.

Lerne, entwickle und erkenne Dich durch spiegeln im anderen!

(BR-Podcast "Spiegelneuronen - der andere im ich" KLICK!)


zu den Social Meditations zählen:

 

  • Friendship Meditation
  • Peace Meditation
  • Samasati Meditation
  • Our Sacred Earth Meditation
  • Dance Meditation
  • Love Meditation
  • Power Shaking

 

Social Meditation – ein innovativer Ansatz

Nimm Dir eine Auszeit vom Alltag und mach etwas nur für Dich!

Die Möglichkeit zu meditieren, um Stress abzubauen, zu entspannen und neu aufzutanken, findet in der Gesellschaft immer mehr Anerkennung. Nur denken die meißten Menschen dabei an: „im Schneidersitz verharrendes Stillsein"

Veeresh hat eine neue, erfrischende und belebende Art gefunden, gemeinsam zu meditieren. Seine Social Meditations sind sein Beitrag zur Welt der Meditation, entstanden aus seiner langjährigen therapeutischen Arbeit mit Menschen.

Wir bringen dich zurück ins Hier und Jetzt auf sehr spielerische, charmante und freudvolle Art – indem Du mit anderen gemeinsam meditierst.

Social Meditations beinhalten Tanzen, Menschen treffen und sich emotional ausdrücken.  Diese Aktivitäten nähren Geist und Körper. Sie führen auf  natürlichem Wege in einen Zustand von Stille und Meditation.

Du erkennst durch die anderen Meditationsteilnehmer Dich selbst und dein wahres Sein.

Frische dein Leben auf, erlaube Dir neuen Schwung und treffe neue Freunde.

Wir bieten in regelmässigen Abständen immer wieder eine der obengenannten Social Meditations an.